BTB Aachen – Handball-News 2021/2022

Simon Breuer-Herzog als aktiver Spieler mit Unikat-Präsent verabschiedet
Von Tina Herzog und Thomas Hentz, 19.10.21
Am Samstagabend, den 18.09.2021, vor dem ersten Saisonspiel der 1. Herrenmannschaft des BTB Aachen in der Regionalliga Nordrhein gegen den HC Gelpe/Strombach, durfte Handballabteilungsleiter Ralf Klinkenberg Simon Breuer-Herzog als Spieler in den wohlverdienten Handballruhestand schicken.
 
Vor gut gefüllter Halle zählte Ralf Klinkenberg zu diesem besonderen Anlass einige von Simons Stationen als Spieler auf. Begonnen hatte er seine Handballkarriere als Kind bei unserem Burtscheider Turnerbund, feierte schon mit BTB-Jugendmannschaften große Erfolge und führte die 1. Herrenmannschaft bis in die 3. Liga West, ehe er Burtscheid verlies. Über die Jahre perfektionierte er sein Können bei mehreren Profi-Clubs in NRW und spielte sich hoch bis in die 2. Bundesliga.
 
Als Simon im Sommer 2018 zum BTB Aachen zurückkehrte, wurde in der Presse und hier über seine sportlichen Stationen und Erfolge ausführlich berichtet. Das Trikot der Bandits, die bei Bekanntgabe seiner Heimkehr im Dezember 2017 noch in der HVM-Oberliga antraten, streifte er nach einer Achillessehnen-Verletzungspause ab Herbst 2018 wieder über und wurde zugleich Sportlicher Leiter des BTB-Herrenhandballs.
 
Simons erste, volle Saison wieder als Bandit fand ihren Höhepunkt abseits der Regionalliga Nordrhein 2018/2019, nämlich mit dem Erreichen des DHB-Amateurpokal-Endspiels in Hamburg Anfang April 2019. Dem sechsten Platz als Aufsteiger – auch dank Simons starker Leistungen – folgten noch zwei weitere wegen Corona abgebrochene Spielzeiten in der Regionalliga, eine nach 17 Runden (2019/2020), die jüngste nach nur vier Spieltagen (2020/2021).
 
Das letztes Pflichtspiel für seinen BTB bestritt Simon am 10.10.2020. Während des langen Corona-Lockdowns Anfang diesen Jahres gab er dann am 26. Februar beim ersten "BTB-Freitags-Talk", zu sehen im Youtube-Kanal "Bandits TV" (ab 25'45''), das Ende seines Handballer-Wegs bekannt.
 
Zum Abschluss seiner Laufbahn als aktiver Spieler wurde Simon mit der goldenen Ehrennadel des Vereins ausgezeichnet. Dazu gab es neben einem Strauß Blumen einen Gutschein für die Carolus-Therme.
 
Und als einmalige Erinnerung an sein "Gilles" überreichte ihm Ralf noch ein Stück eines stark verharzten Torpfostens der wenige Tage zuvor dort ausgemusterten alten Handballtore. Das Aluminiumrohr als Präsent (Foto links) ist unbestritten ein Unikat, das Simon sicherlich in seiner langen Handballerzeit häufiger "bearbeitet" hat.
 
Nicht nur als Sportlichen Leiter und Trainer einer Jugendmannschaft werden wir den 38-jährigen Vater von drei Kindern weiterhin im Gillesbachtal begrüßen dürfen. Auch als Co-Trainer assistiert Simon Coach Martin Becker bei den Bandits, bislang vor allem bei Heimspielen.
Abteilungsversammlung 2021 bestätigt leitendes Duo
Von Tina Herzog, 15.10.21
Icon Handball Am Samstagvormittag, den 18.09.2021, fand die diesjährige Handball Abteilungsversammlung des BTB Aachen statt. Um Abstandsregeln einhalten zu können, war als Versammlungsort die Aachener Sporthalle Gillesbachtal gewählt worden.
 
Ralf Klinkenberg wurde als Abteilungsleiter Handball bestätigt, genauso wie Friedhelm Lehmkuhl-Brach als sein Stellvertreter. Neuer Jugendsprecher des BTB Aachen ist Louis Hillmann, der bereits auf der Jugendversammlung einige Tage zuvor gewählt worden war und seine Bestätigung bei der Abteilungsversammlung erhielt.
 
Allen Gewählten herzlichen Glückwunsch und weiterhin gutes Gelingen.
Corona-Hygiene-Konzept für Heimspiele im "Gilles" zum Saisonstart 2021/2022
Von Handball-Geschäftsführerin Kerstin Rieck, 02.09.21 [Updates 21.11.21 und 26.11.21]
Liebe BTB-ler*innen und Handballfans,
 
endlich geht es wieder los, und die Freude ist wahrscheinlich bei uns allen riesig. Trotz der guten Stimmung dürfen wir die Zahlen der Neuinfektionen mit dem Coronavirus nicht aus den Augen verlieren. Daher gelten auch in der neuen Saison 2021/2022 wieder besondere Auflagen, wobei eine Einschränkung aktuell nicht mehr existiert: In der Halle Gillesbachtal gibt es derzeit keine Zuschauerbegrenzung.
 
Unter anderem gilt auch bei uns die 3G-Regel (Geimpfte, Genesene und Getestete) und die Maskenpflicht auf dem Sportgelände und in der Halle. Bitte haltet daher direkt beim Betreten der Halle Euren 3G-Nachweis und Euren Personalausweis bereit. So vermeiden wir hoffentlich längere Wartezeiten. Auch auf den Sitzplätzen gilt die Maskenpflicht (medizinische oder FFP2-Maske), sofern der Mindestabstand von 1,5 Metern nicht eingehalten werden kann.
 
Bitte beachtet unser Hygienekonzept (Stand: 29.08.2021; aktuelle Version siehe Update vom 26.11.2021) und bleibt bei Krankheit und Corona-Symptomen zu Hause. Wenn wir uns alle an die "Spielregeln" halten, schaffen wir es hoffentlich, Euch einen angenehmen und sicheren Aufenthalt in unserem "Gilles" zu ermöglichen.
 
An dieser Stelle schon jetzt ein großes Dankeschön an das ganze Team rund um den Spieltag. Ihr macht einen tollen Job! Wir wünschen allen einen guten Start in eine hoffentlich erfolgreiche und verletzungsfreie Saison 2021/2022.
 
Bis bald im "Gilles" und bleibt gesund!
 
[Update 21.11.2021, Stellv. Handball-Abteilungsleiter Friedhelm Lehmkuhl-Brach]
 
2G-Regeln für Spiele und Training
 
Wegen der stark steigenden Corona-Fallzahlen und neuer Richtlinien in NRW müssen wir leider kurzfristig und mit sofortiger Wirkung bei Spielen und im Training auf 2G-Regeln (nur Geimpfte und Genesene) umstellen. Entsprechend werden wir in Kürze unser Hygienekonzept aktualisieren.
 
[Update 26.11.2021, Handball-Geschäftsführerin Kerstin Rieck und Thomas Hentz]
 
Corona-Hygienekonzept aktualisiert
 
Wir haben das Corona-Hygienekonzept (PDF, Stand: 24.11.2021) auf die Anforderungen der neuen, ab dem 24.11.2021 gültigen Coronaschutzverordnung von NRW aktualisiert. Wir bitten alle – Spieler*innen, Trainer*innen und Gäste – sich an diese Vorgaben zu halten. Nur so können wir den Trainings- und Spielbetrieb aufrecht erhalten – hoffentlich!
Einladung zur Handball-Abteilungsversammlung am Samstag, den 18. September 2021
Von Handball-Abteilungsleiter Ralf Klinkenberg, 26.08.21
Liebe Mitglieder der Handball-Abteilung des BTB Aachen,
 
Icon Handball Am Samstag, 18.09.21, findet um 11:00 Uhr die Handball-Abteilungsversammlung des Burtscheider Turnerbundes 1908 e.V. in der Sporthalle Gillesbachtal, Branderhofer Weg 15, Aachen, statt. Hierzu laden wir alle Mitglieder herzlich ein.
 
Tagesordnungspunkte
  1. Begrüßung
  2. Festlegung des Protokollführers und Umlauf der Anwesenheitsliste
  3. Bericht aus der Abteilung durch Ralf Klinkenberg
  4. Bericht zur Jugend
  5. Wahl eines Versammlungsleiters
  6. Entlastung Abteilungsleiter, stellvertretender Abteilungsleiter
  7. Wahl eines Abteilungsleiters
  8. Wahl eines stellvertretenden Abteilungsleiters
  9. Sonstiges
 
Anträge, die der Versammlung zur Beschlussfassung vorgelegt werden sollen, müssen mindestens acht Tage vorher schriftlich in der Geschäftsstelle eingegangen sein. Stimmberechtigt sind alle Mitglieder ab dem vollendeten 16. Lebensjahr.
 
Um die Abstandsregeln einhalten zu können, findet die Versammlung dieses Jahr in der Sporthalle Gillesbachtal statt. Bitte unbedingt an den Mund-Nasen-Schutz denken und den Nachweis für die 3G-Regel mitbringen!
 
Wir hoffen, Sie/Euch zur Abteilungsversammlung begrüßen zu können und freuen uns über zahlreiche Teilnehmer.
 
Sportliche Grüße
 
Die Abteilungsleitung
Ralf Klinkenberg
25 BTB-Teams nehmen Saison 2021/2022 in Angriff – alle Spielpläne online
Von Thomas Hentz, 11.08.21
Icon Handball Die Spielpläne und Ligadaten von 25 BTB-Teams der neuen Handballsaison 2021/2022 stehen seit heute online – wegen den Auswirkungen der Corona-Pandemie leider etwas später als üblich. Alles präsentiert sich im gewohnten Design mit zahlreichen Links zur einfachen Navigation.
 
Nach dem Corona-bedingten Abbruch der Spielzeit 2020/2021 gab es keine Auf- und Absteiger. Trotz der langen Spielpause seit Oktober 2020 bleiben unsere Senioren-Teams zusammen und treten in den Meisterschaftsligen ab Ende August 2021 unverändert an. Im zweiten Jahr in Folge ohne Absteiger, spielen in vielen Ligen wieder mehr Mannschaften als üblich – bis zu 16 pro Liga!
 
Dennoch wollen die Verbände unter dem Einfluss der (hierzulande ausklingenden?) Corona-Pandemie weitgehend komplette Meisterschaften absolvieren – Modus jeder gegen jeden mit Hin- und Rückrunde. Nur der Handballverband Mittelrhein (HVM) setzt bei den Herrenligen mit 16 Mannschaften auf eine Hinrunde und teilt die Liga danach in eine Meisterschafts- und Abstiegsrunde auf.
 
Um Platz für Ausweichtermine im Spielkalender zu schaffen, verzichten die Verbände auf alle Pokalwettbewerbe. Hygieneregeln und diverse Auflagen für geimpfte, genesene und getestete Aktive sollen trotz weiterhin aktiven Corona-Viren in diversen Varianten den Spielbetrieb mit möglichst wenigen Ausfällen bzw. Verlegungen gewährleisten. Die Anzahl zugelassener Zuschauer in den Handballhallen ist an Inzidenzen und diverse Auflagen gekoppelt – und könnte über die Saison durchaus schwanken.
 
Zum dritten Mal wurden die Daten auf Basis der offiziellen Spiele-Verwaltung nuLiga zusammengestellt. Alle Ligen und Ansetzungen, die für den BTB relevant sind, finden sich in den Bereichen des Handball Nordrhein e.V. (Regionalliga Nordrhein), des Handballverbands Mittelrhein (HVM) und des Handballkreises Aachen/Düren.
 
Heuer wurden in nuLiga zwar schon Anfang Juli alle Ligen online angezeigt, oft fehl(t)en aber noch Mannschaften und Spielansetzungen. Ihre Heim-Anwurfzeiten können die Vereine je nach Liga noch bis 20. August selbst eintragen – die ersten Partien sind für das Wochenende 28./29.08.2021 angesetzt. Wir werden die "offenen Termine" in den kommenden Wochen per Aktualisierung nachreichen – rechtzeitig vor dem "Startschuss".
 
Zu unseren Handballer*innen: Am Spielbetrieb der Meisterschaftsligen 2021/2022 nehmen acht Senioren- sowie 17 Kinder- und Jugendmannschaften des BTB Aachen teil. Nur die jüngsten Teams (F-Jugend, Minis und Superminis) werden – wie üblich – nicht öffentlich gezeigt. Kuriose Besonderheit: Weil es im Handballkreis Aachen/Düren keine eigene Liga für weibliche E-Jugend-Mannschaften gibt, treten unsere wE-Mädchen in der 2. Kreisklasse der Jungen an.
 
Wegen der Corona-Pandemie komplett ausgefallen sind die Qualifikationen zu den Jugend-Verbandsklassen, die normalerweise vor den Sommerferien stattfinden. Die Qualifikation zur Regionalliga Nordrhein (RLN) wird dieses Jahr bis zu den Herbstferien in kleinen Gruppen ausgetragen. Drei BTB-Jugendteams (mA1, mC, wA) sind dort am Start. Nach den Herbstferien beginnen dann die eigentlichen Meisterschaftsrunden in der RLN und im HVM. Einige Jugendligen starten später als in den Jahren vor Corona.
 
Insgesamt laufen sieben (!) Jugend-Teams unseres Clubs überregional auf – das gelingt nicht vielen Handballvereinen im HVM. Daher freuen wir uns sehr, dass trotz der monatelangen Corona-Pause so viele Jugendliche dem BTB und dem Handballsport treu geblieben sind.
 
Die Meisterschaftssaison 2021/2022 beginnt schon am letzten Augustwochenende. Mit der Top-Begegnung am Samstag, den 28.08.2021, eröffnet die 3. Herrenmannschaft im heimischen Gillesbachtal die neue Spielzeit. Erst drei Wochen später, am 18.09.2021, steigen die Bandits gegen den HC Gelpe/Strombach in die neue Saison ein, ebenfalls mit einem Samstagsheimspiel. Ob, und, wenn ja, wie viele Zuschauer dann dabei sein können, steht heute leider noch nicht fest. Wir werden Euch rechtzeitig informieren, wie man unter welchen Bedingungen an Eintrittskarten kommt.
 
Bis zum 20.08.2021 werden alle Austragungszeiten und -orte von den gastgebenden Vereinen endgültig festgelegt. Diese und alle Änderungen der Ansetzungen bei nuLiga vor und während der Saison werden hier mit nur wenigen Stunden Verzögerung nachvollzogen – unter den Spielplänen steht immer das Datum unserer letzten Aktualisierung. Letztlich verbindlich gültig sind jedoch nur die offiziellen Daten von HVM-nuLiga!
 
Allen Handballer*innen sowie ihren Betreuer*innen wünschen wir viel Erfolg sowie eine verletzungsfreie, interessante und insgesamt erfreuliche Spielzeit. Und bleibt gesund!
 
Handball-News 2020/2021
Handball-News 2019/2020
Handball-News 2018/2019
Handball-News 2017/2018
Handball-News 2016/2017
Handball-News 2015/2016
Handball-News 2014/2015
Handball-News 2013/2014
Handball-News 2012/2013
Handball-News 2011/2012
Handball-News 2010/2011
Handball-News 2009/2010