BTB-Handball am Wochenende 30.04./01.05.2022

STST Nr.Nr. DatumDatum Ort Heim   Gast Erg.Erg. HZHZ
Regionalliga
12 20792079 Mi. 27.04.22 20:00Mi. 27.04.22 20:00
Ratingen-WestRatingen-West
interaktiv . Handball - BTB Aachen He1 25:1725:17 (13:6)
Siebenmeter: 3/6 : 6/7 (verwandelt/Würfe)
Zeitstrafen: 12 : 2 Minuten
Schiedsrichter: Tobias Boos / Bence Mauritz
BTB Aachen He1: Maurice Beckers (TW), Benedikt Schüler (TW) – Carsten Jacobs (6/4), Noah Wudtke (3), Robin Bleuel (3/2), David Bökmann (2), Sven Käsgen (2), Laurens Creutz (1), Andreas Heyme, Len Kepp, Oliver Rückels, Conradin Willers – Martin Becker (Trainer), Matthias Weise (Physio), Robert Bleuel (Betreuer), Patrick Jongen (Betreuer).

BTB hat etwas gutzumachen

Handball-Regionalligist BTB Aachen unterliegt in Ratingen, nächster Gast des HC Weiden.

NORDRHEINLIGA

Ratingen – BTB 25:17 (13:6): Nur vier der bisher 16:22 Zähler holte der BTB in diesem Jahr, nachdem die Hinrunde bis zu den coronabedingten Absagen so gut gelaufen war. Rechnerisch ist der Klassenerhalt noch nicht ganz gesichert, doch Martin Becker ist zuversichtlich. "Wir haben uns sehr gut verkauft beim Spitzenreiter, auch wenn der am Ende verdient gewonnen hat", berichtete der BTB-Coach, dem kurzfristig sechs Spieler ausgefallen waren und der einige A-Jugendliche sowie den Keeper der dritten Mannschaft mit auf die Reise genommen hatte. "Nur in der ersten Halbzeit sind wir die Sache vielleicht mit etwas zu viel Respekt angegangen."

Von Beginn an hatte Ratingen in Führung gelegen. Über 6:3 (11.), 11:5 (24.) und 13:6 als Pausenstand ließen die Gastgeber keinen Zweifel aufkommen, wer die Platte als Sieger verlassen würde. In der zweiten Hälfte führte Ratingen, das sich mit dem TKV Korschenbroich um den Aufstieg einen Zweikampf an der Spitze liefert, mit 20:9 (40.), bis die Aachener in ihr Spiele zurückfanden, nach dem 11:21 (46.) die Schlussphase sogar mit 6:4 Treffern dominierten und das Ergebnis aus ihrer Sicht freundlicher gestalten konnten. "Wir haben die zweite Halbzeit fast ausgeglichen gestaltet. Dass wir letztlich in der Besetzung bei diesem Gegner nur mit acht Toren unterlegen sind, unterstreicht die gute Leistung. Von daher finde ich unseren Auftritt beachtlich", unterstrich Becker.

Harzhelden, 28.04.2022

Drei an der Spitze: Ratingen zieht nach

Tabellenführer Interaktiv gewinnt gegen BTB Aachen mit 25:17. Vorne spitzt sich der Titelkampf zu, hinten wird der Abstiegskampf immer spannender.

Interaktiv.Handball – BTB Aachen 25:17 (13:6). [...]

Spielbericht beim Portal harzhelden.news.

BTB Aachen spielt heute beim Tabellenführer

NORDRHEINLIGA

Ratingen – BTB Aachen: Die nächste englische Woche für dıe Aachener, die bisher erst 18 Saisonspiele absolviert haben und mit 16:20 Punkten auf dem neunten Tabellenplatz stehen. Bereits 21 Partien haben die Gastgeber, die auf Platz eins stehen und sich mit dem punktgleichen TKV Korschenbroich ein Duell um den Aufstieg liefern, absolviert. Was den BTB am Mittwochabend, 20 Uhr erwartet, dürfte klar sein.

"Für uns ist das ein Bonusspiel", ordnet Martin Becker die Herkulesaufgabe denn auch richtig ein. "Wir fahren sicherlich nicht dahin und sagen, dass wir Punkte mitbringen wollen. In Ratingen hängen die Trauben für uns sehr hoch." Es ist das Hinspiel in dieser coronabedingt so holprig verlaufenden Saison, das Rückspiel in Aachen folgt schon am 7. Mai. "Ratingen ist zum ersten Mal so nah am Aufstieg und wird alles dransetzen, auch die Partie gegen uns erfolgreich zu gestalten."

Zumindest reisen die Aachener selbstbewusst dank des letzten Erfolgserlebnisses an: Am Samstag gewannen sie das coronabedingt mit zweijähriger Verspätung ausgetragene Kreispokalfinale 2020 beim HC Weiden, Achter der Nordrheinliga, mit 28:21. "Das Erfolgserlebnis hat gut getan. Ich hoffe, die Mannschaft kann das in die Liga mitnehmen", freute sich der BTB-Coach mit seinen Spielern. Bis auf Felix Horn hat er seinen Kader auch in Ratingen endlich mal wieder gut gefüllt. "Ich Werde aber versuchen, die Spielzeiten zu verteilen", sagt Becker, der den Fokus auf das nächste Spiel am Samstag legt. Dann ist der Tabellenzwölfte Rheinbach zu Gast im Gillesbachtal. (rau)

Nach Ratingen mit dem BTB-Fanbus am morgigen Mittwoch um 17:00 Uhr

Ankündigung von Betreuer Robert Bleuel und Thomas Hentz, 26.04.2022

Morgen Nachmittag (27.04.2022) um 17:00 Uhr fährt unser BTB-Fanbus nach Ratingen ab, wie üblich am Parkplatz vor der Sporthalle Gillesbachtal.

Vielleicht gelingt unseren Bandits beim Tabellenführer interaktiv . Handball ja eine noch größere Überraschung wie am letzten Samstag, als sie nach dem 18:19-Rückstand in der 49. Minute das A-Kreispokalfinale 2020 beim Ligakonkurrenten HC Weiden drehten und mit 28:21 für sich entschieden.

24 21622162 Sa. 30.04.22 19:30
AC2 Aachen GillesbachtalAC2 Aachen Gillesbachtal
BTB Aachen He1 - TV Rheinbach 25:1725:17 (12:10)
Siebenmeter: 1/4 : 3/4 (verwandelt/Würfe)
Zeitstrafen: 6 : 6 Minuten
Schiedsrichter: Hendrik Bier / Thomas Sistermanns
BTB Aachen He1: Marc Bourceau (TW), Benedikt Schüler (TW) – Andreas Heyme (9), Carsten Jacobs (6), Philipp Wydera (5/1), Daniel Oslender (2), David Bökmann (1), Aaron Ernst (1), Sven Käsgen (1), Robin Bleuel, Simon Breuer-Herzog, Laurens Creutz, Len Kepp, Tim Quetting, Oliver Rückels – Martin Becker (Trainer), Matthias Weise (Physio), Patrick Jongen (Betreuer), Christoph Uerlings (Betreuer).

BTB Aachen siegt 25:17

NORDRHEINLIGA

BTB Aachen – Rheinbach 25:17 (12:10): "Das sind zwei wichtige Punkte, die Erleichterung ist sehr groß. Aber wir sind auch mit einem guten Gefühl reingegangen, da wir eine gute Vorbereitung hatten", freute sich Martin Becker. "Es war ein Arbeitssieg, den wir vor allem unserer guten Verteidigung zu verdanken haben." Dabei hatte es nicht unbedingt nach einem ungefährdeten Erfolg ausgesehen, die Gäste legten das 2:0 (3.) vor, und über 5:5 (11.), 8:8 (20.) und 10:10 (25.) blieb es ein Duell auf Augenhöhe.

Erst kurz vor der Pause legte der BTB vor und baute die Führung gleich nach Wiederanpfiff entscheidend aus und ging 15:10 (34.) in Führung. Nach dem 19:12 (39.) leistete sich der BTB eine kurze Schwächephase, und Rheinbach verkürzte auf 16:19 (46.). "Wir haben dann eine Auszeit genommen", so Becker, dessen Team anschließend mit einem Vier-Tore-Lauf alles klarmachte.

Neun Treffer erzielte Kreisläufer Andreas Heyme. "Andi hat ein tolles Spiel in Angriff und Abwehr gemacht, vorne neun Treffer, und hinten hat er den Laden zusammen mit Oliver Rückels zusammengehalten. Und Benedikt Schüler im Tor hat gut pariert", lobte der BTB-Coach, dessen Team am Mittwoch im Derby beim HC Weiden – dessen Spiel gegen Ratingen wurde abgesagt – wieder ran muss.

Harzhelden, 01.05.2022

Aldekerk bleibt oben dran, Siebengebirge und Rheinbach stecken unten fest

BTB Aachen – TV Rheinbach 25:17 (12:10). [...]

Spielbericht beim Portal harzhelden.news.

BTB Aachen – TV Rheinbach

BTB Aachen – Rheinbach (Sa., 19.30, Gillesbachtal): Der BTB-Coach richtet sofort den Blick auf das wichtige Spiel gegen den TV Rheinbach, in dem der Tabellenneunte gegen den -zwölften zwei wichtige Punkte holen will. "Wir haben aus dem Hinspiel vor zehn Tagen noch etwas gutzumachen. Das ist ein sehr wichtiges Spiel, und das wollen wir zu Hause besser spielen als das Hinspiel, in dem wir 22:26 unterlegen sind", so Becker. "Wenn wir die Punkte holen, dürfte das die halbe Miete in Sachen Klassenerhalt sein, da ich nicht glaube, dass die unteren Clubs noch acht, neun Zähler bis Saisonende holen werden." Und auch personell sieht es am Samstag voraussichtlich wieder etwas besser aus.

Mittelrhein-Oberliga
6 112023112023 Sa. 30.04.22 19:00Sa. 30.04.22 19:00
SpH Gesamtschule-SchuleSpH Gesamtschule-Schule
TuS Derschlag - BTB Aachen He2 21:1321:13 (10:4)
Siebenmeter: 1/1 : 3/7 (verwandelt/Würfe)
Zeitstrafen: 4 : 2 Minuten
Schiedsrichter: Joachim Ehlers / Walter Felser
BTB Aachen He2: Tim Herzog (3), Sebastian Schmitz (2), Paul Sevenich (2), David Vollmer (2), Laurin Kell (1), Marius Kruse (1), Laurin Röder (1), Jan Stief (1) – Zbigniew Krzyskow (Trainer).

TuS Derschlag – BTB Aachen 2 21:13 (10:4)

OBERLIGA, ABSTIEGSRUNDE

Derschlag – BTB Aachen II 21:13 (10:4): Aachen reiste ohne Torwart Marc Bourceau an, der bei der ersten Mannschaft aushelfen musste. Zunächst begegneten sich beide Teams auf Augenhöhe. Burtscheids Treffer zum 4:6 (16.) war der letzte für die Gäste in der ersten Halbzeit. Es war einer guten Abwehrleistung zu verdanken, dass es da nur 10:4 für die Gastgeber stand.

Auch im zweiten Durchgang fehlte der Mannschaft von BTB-Trainer Zbigniew Krzyskow im Angriff die Durchschlagskraft. Die Hausherren setzten sich mit 16:8 (46.) weiter ab. Insbesondere die geringe Anzahl an erzielten Treffern machte den Burtscheidern Sorgen: "Mit so einer Leistung ist es auch klar, dass man in der Liga nichts holen kann." Rein rechnerisch haben die Aachener die Möglichkeit, die Liga noch zu halten.

TuS Derschlag – BTB Aachen

Derschlag – BTB Aachen II: Nach der Niederlage bei Düren 99 hat der BTB Aachen II den Klassenerhalt nun nicht mehr in der eigenen Hand. Selbst wenn die nächsten drei Spiele gewonnen werden, müssen die Burtscheider auf Schützenhilfe hoffen. Von den letzten drei Partien wird das Auswärtsspiel beim Tabellendritten als wohl "schwierigste Aufgabe" eingeschätzt.

Das Hinspiel gewann Aachen mit 30:26. Die Ergebnisse der vergangenen Wochen sprechen jedoch gegen die Gäste. Keines der vier Spiele in der Abstiegsrunde gewannen sie. "Nichtsdestotrotz wollen wir noch mal alles einsetzen, was wir haben, um vielleicht mit ein bisschen Glück in der Tabelle noch nach oben zu rutschen", heißt es seitens des Vereins.

Mittelrhein-Landesliga
6 131024131024 Sa. 30.04.22 18:00
GWN-ArenaGWN-Arena
SSV Nümbrecht 2 - BTB Aachen He3 33:2433:24 (14:11)
17 2308223082 Sa. 30.04.22 17:00
SpH Gesamtschule-SchuleSpH Gesamtschule-Schule
TuS Derschlag - BTB Aachen Da1 24:2224:22 (11:10)

Wichtiges Rückrundenspiel in Derschlag verloren

Spielbericht von Spielerin Pia Wingbermühle, 02.05.2022

Am vergangenen Samstag, den 30. April, spielten wir 1. Damen des BTB auswärts gegen den TuS Derschlag. Die Gastgeberinnen aus Gummersbach hatten bis dahin ein Spiel weniger als wir ausgetragen und starteten mit sieben Punkten weniger in der Tabelle in die Partie. In der Hinrunde im März hatten wir mit 33:20 (16:9) gegen das TuS-Team gewonnen. Jetzt in der Rückrunde wollten wir uns auch die beiden Punkte holen – doch es sollte anders kommen.

Die ersten fünf Spielminuten verliefen torlos. Dank einer guten Abwehr und einer starken Torwartleistung unsererseits erzielten die Damen aus Derschlag in den ersten acht Minuten kein Tor. Gleichzeitig schafften wir es aber auch selbst erst in der sechsten Minute zu unserem ersten Treffer und kämpften damit, gute Torabschlüsse zu finden und technische Fehler zu vermeiden. Nach einem Kopf-an-Kopf-Rennen gingen wir schließlich mit einem 10:10 in die Pause.

In der zweiten Halbzeit gaben die Gastgeberinnen dann immer mehr den Ton an. Wir konnten uns in der 47. Minute nur noch kurzzeitig zum 14:15-Anschluss herankämpfen. Doch schnell legten die Derschlagerinnen wieder nach. So stand es in der 58. Minute 23:18. So kurz vor Spielende verletzte sich dann auch noch unsere Spielerin Yamina Jebahi. Durch eine anschließende Zeitstrafe gegen den TuS schafften wir es noch auf 22:24 zu verkürzen, konnten aber nicht mehr ausgleichen. Somit mussten wir ohne Punkte nach Aachen zurückfahren.

Am kommenden Freitag treten wir beim HC Weiden 2 an, direkt am Samstag, also 22 Stunden später, empfangen wir zu unserem letztes Saisonspiel die Frauen des HSV Bocklemünd. An diesem spielreichen Wochenende werden wir nochmal alles dafür geben, zwei Siege einzufahren.

2. Kreisklasse
20 5211652116 Sa. 30.04.22 15:30Sa. 30.04.22 15:30
E2 Eschweiler LessingstrasseE2 Eschweiler Lessingstrasse
Eschweiler SG 3 - BTB Aachen He5 24:2224:22 (12:13)
Kreisliga
23 6016060160 Sa. 30.04.22 17:30
AC2 Aachen GillesbachtalAC2 Aachen Gillesbachtal
BTB Aachen Da2 - HSG Merkstein 2 28:2728:27 (14:12)
Quali HK AC/DN mJB Gr.A
1 10031003 Sa. 30.04.22 12:20
W3 WürselenW3 Würselen
BTB Aachen mB2 - TV Roetgen 4:234:23 (4:23)
1 10051005 Sa. 30.04.22 13:40
W3 WürselenW3 Würselen
Eschweiler SG - BTB Aachen mB2 21:321:3 (21:3)
2 10071007 So. 01.05.22 14:40
R1 RoetgenR1 Roetgen
BTB Aachen mB2 - HC Weiden 2018 4:254:25 (4:25)
2 10091009 So. 01.05.22 16:00
R1 RoetgenR1 Roetgen
VfL Bardenberg - BTB Aachen mB2 26:326:3 (26:3)
Quali HK AC/DN mJB Gr.B
1 200101200101 Sa. 30.04.22 12:00
DN/KSPH Düren KreissporthalleDN/KSPH Düren Kreissporthalle
BTB Aachen mB1 - SG GFC Düren 1899 12:1212:12 (12:12)
1 200104200104 Sa. 30.04.22 14:00
DN/KSPH Düren KreissporthalleDN/KSPH Düren Kreissporthalle
BTB Aachen mB1 - ASV SR Aachen 26:1226:12 (26:12)
2 200107200107 So. 01.05.22 11:40
ST2 Stolberg Glashütter WeiherST2 Stolberg Glashütter Weiher
HC Eynatten/Raeren - BTB Aachen mB1 10:1110:11 (10:11)
2 200110200110 So. 01.05.22 13:40
ST2 Stolberg Glashütter WeiherST2 Stolberg Glashütter Weiher
HSG Münsterbachtal - BTB Aachen mB1 13:2013:20 (13:20)
Total Club Manager 1.9.0